Freitag, 17. März 2017

Kurse bei Carola Hinz

Hier das wunderbare Angebot der Filzkurse von Carola Hinz für dieses Jahr.


FILZKURSE

IN  KREMMEN 

20. Mai + 24. Juni 2017

15. Juli  + 19. August 2017

von 10.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr

 n Kremmen Mühlenstraße 27a

Kosten: 50 € plus Material (ca. 5-10 €)

 Incl. Essen und Getränke
 
 

Anmeldungen bitte unter:

Carola Hinz     0175 1692970

Samstag, 4. Februar 2017

Kurse bei Anke Culemann

Ich möchte Euch die neuen diesjährigen Kurse von Anke vorstellen.
Ihr könnt auch direkt auf ihre Seite gehen.  http://wollenaturfarben.blogspot.de/2017/02/neue-kurstermine-2017-farben-mit.html


Neue Kurstermine 2017: "Färben mit Pflanzenfarben tut der Seele gut" und "Eco Print", die faszinierende Welt des Naturdrucks mit Pflanzenfarben
Farbe ist eine Macht, die direkt auf die Seele wirkt. ( Wassily Kandinsky). "Wenn du über Wissen verfügst, dann lasse die anderen ihre Kerze daran anzünden."  Sarah Magaret Fuller (1810-1850), US-amerikanische Journalistin und Frauenrechtlerin . So also wieder neue Kurstermine für euch:
  


  
Kurs
Datum
Kursgebühr
Freie Plätze

„Färben mit Pflanzenfarben tut der Seele gut“ I
Färben von Wolle und Seide in den Farben des Regenbogens
+ farbpsychologischer Test


Samstag
12.08.2017
10.00-18.00 Uhr

100,00 Euro inclusive Farbproben, Beize, "Färbedrogen,, Anleitungsheft  und Test; Zusätzliche Wolle und Seide bei Bedarf gegen Aufpreis

  

4





Eco Print auf Seide, Wolle, Baumwolle und Leinen I: Die faszinierende Welt des Naturdrucks mit Pflanzenfarben + farbpsychologischem Test


Samstag
29.07.2017
10.00-18.00 Uhr

100,00 Euro inclusive
Materialproben, (Wolle, Seide, Baumwolle,  Leinen) Färbematerial, Anleitungsheft und Test.


          4



   

Wenn ihr die Kurse anklickt öffnet sich die Information dazu. Anmeldung für die Kurse bitte an: wollenaturfarben(at) web.de. Ich freue mich auf dich und unsere gemeinsamen Färbeabenteuer draussen vor meiner Färbeküche an Töpfen und Färbekesseln.
Eure Anke

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Fest.
 
Kommt gut ins neue Jahr.
 Ich freue mich sehr Euch alle wieder zu sehen.

 
(Termine stehen schon fest.)



Montag, 29. August 2016

Der Internationale Spinntag kommt immer näher. Deshalb vergesst Euch nicht den Termin im September vorzumerken.

8. Internationaler Spinntag

Kreuzbrucher Heimatverein e.V.

Samstag, den 17.09.2016
11.00 bis 16.00 Uhr
 ORT:
Im Heimathaus hinter der Kirche
Kreuzbrucherstr. 22
16559 Liebenwalde

Seit 8 Jahren gibt es den Internationalen Spinntag. Er findet jeden 3. Samstag im September statt.
Hier treffen sich alle Menschen, die gerne das alte, traditionelle Handspinnen mit Rad oder Spindel alt oder modern praktizieren. Egal wo, zeigt frau/man sich öffentlich um gemeinsam zu spinnen.


Wer an dem Tag zu uns kommen möchte, ist herzlich eingeladen uns zu besuchen. Es ist egal ob Sie mit Spinnrad oder Spindel kommen. Gemeinsam zum Erfahrungsaustausch würden wir Sie begrüßen. Anmeldung ist nicht nötig, wer mit einem Spinnrad kommt.


Besuchen Sie uns und informieren Sie sich an verschiedenen Ständen über Wolle, Filzen, Färben….Sehen, Fühlen, Lernen und auch Kaufen können Sie alles was mit Wolle und anderen Fasern zu tun hat.


Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
(Getränke, Kaffee und Kuchen)


Wer einen Stand möchte, muß sich einen Tisch bitte selber mitbringen. 
Standgebühren sind wie immer 5,00 € für die Vereinskasse des Kreuzbrucher Heimatvereines.
Bitte anmelden unter meiner E-Mail: lutze_ohv@yahoo.de
oder 0162 972 7766
Danke!

Samstag, 7. Mai 2016

Die Zeit vergeht und sehr aktuell ist nicht unser Spinnblog.
Wir treffen uns jeden 4. Donnerstag wie gewohnt.

Wir hatten ein kleines wunderbares Frühlingstreffen auf Carolas Hof. Vielen Dank nochmal für die tolle Gastfreundlichkeit.

Dieses Wochenende ist viel los. Tag des offenen Atelier in Brandenburg.

Wir wünschen eine schöne Frühlingszeit.

Mittwoch, 30. September 2015

NEUES für 2016

Wir ändern ab kommenden Jahres unsere festen Termine der Spinngruppe. Schreibt Euch die neuen Termine in den Kalender.

Der Treff wird jetzt immer der 4. Donnerstag im Monat sein.

Nach Rücksprache und Empfehlungen  unserer Gruppe passt dieser Tag besser in den Monat hinein. 

Die Kirchengemeinde hatte zum Glück diesen Donnerstag frei.


Also ab 2016 jeden 4. Donnerstag im Monat wie immer ab 17.00 Uhr. 

Alles andere bleibt beim Alten:
von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
2,00 € Unkostenbeitrag für die Kirchengemeinde
eine Kleinigkeit für das Büffet mitbringen


Donnerstag, 24. September 2015


Der Internationale Spinntag in Kreuzbruch ist zu schnell  vergangen.

Aber erstmal DANKE an unsere lieben Heinzelfrauen.
Immer sind wir liebevoll umsorgt gewesen.

Es gab einen sehr schönen Artikel im Generalanzeiger über das Treffen. 
Leider kann ich ihn nicht reinstellen. Da ich keine Ahnung habe wie. Wer ihn lesen möchte, möge sich bitte melden.


 Der Internationale Spinntag in Kreuzbruch ist schnell vergangen.
Foto von Dani.



Wie wundervoll ist es doch alle Spinnfreudigen wieder zusehen. Neue Menschen kennen zu lernen. Es kamen auch wieder welche, die es im Internet gefunden hatten. Olaf aus der Uckermark war einer von zwei Männern.
Die Retschower Spinngruppe kam gleich mit einer tollen Ausstellung über Fasern vorbei. Wir konnten nur noch staunen. Liebevoll und einfach wissensreich präsentierten sie uns ein richtiges "Woll-KUNST- Werk".
Auf Ankes Blog könnt Ihr Bilder und einen Bericht über diesen Tag  dazu sehen. Ich habe es einfach nicht geschafft.



Wer noch mag, nimmt bitte Kontakt auf.

Duftende Naturseife von Anke (bitte nochmal bei mir melden, danke)

Wolle von eigenen Zuchtschafen von Carina Vogel aus Biesenthal Carina_Vogel@web.de
Coburger Fuchs und anderen Schafen

Alpaka Wolle von Doris Katerbau doriskaterbau@aol.com



Filzobjekte der besonderen Art von  Carola 
Pflanzen aus Omas Zeiten



Wir hatte das große Glück, dass wir die Kirche nebenan besichtigen konnten. Familie Dr. Schneider hat sie vor dem endgültigen Verfall bewahrt. So konnten wir ein echtes, märkisches Kleinod sehen.

Bis zum nächsten Jahr 2016