Freitag, 26. September 2014

Erntedankfest der Kirchengemeinde in Liebenwalde 

am Sonntag, den 06.10.2014

Wer mag ,kommt ab 10.00 Uhr oder auch gerne später zur Kirche in Liebenwalde. Spinnrad und Wolle bitte mitbringen. Ihr könnt Eure Sachen auch anbieten.
Wir möchten uns dort als Gruppe vorstellen.

10.00 Uhr Gottesdienst
11.00 Uhr Umzug
ab 12.00 dann gemütliches Spinnen und schauen, was es noch so gibt.

Es geht bis ca. 17.00 Uhr. 
Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Mittwoch, 24. September 2014

Wir alle freuten uns sehr, dass wir sehr zahlreich wieder dabei waren in Kreuzbruch.

30 Spinnräder wurden gezählt. 

Wir sahen neue gut ausgetüftelte Räder.

Es wurde aber auch gefilzt und gestrickt, geschnattert, gut gegessen und viele Dinge bestaunt.
 Schöne Fasern von Schafen und toll gefärbte Wolle zum verspinnen.

Unsere "Küchenfeen" bewirteten uns liebevoll wie im letzten Jahr schon.
Vielen Dank an alle. 

Die Berliner Spinngruppen im Anita und Tina sowie Chris meldeten sich noch am Abend. 
Ich gebe das Dankeschön gerne weiter.

Wir freuen uns auf das nächste Mal oder wir sehen uns schon vorher.







Unser Fischer mit frisch geräuchertem Aal und Forelle






Impressionen


Vitamine 


Ideen



Wolle Wolle


Sitzfellchen


Teddys und selbstgemachte Marmelade





Eine kleine Ausstellung über die Nesselfaser und ihren Farbtönen


Wollpünktchen zum einkardieren für Tweedwolle



Dienstag, 9. September 2014

6. Internationaler Spinntag im

 Kreuzbrucher Heimatverein e.V.


Samstag, den 20.09.2014
11.00 bis 16.00 Uhr

 ORT:
Im Heimathaus hinter der Kirche
Kreuzbrucherstr. 22
16559 Liebenwalde

Seit 6 Jahren gibt es den Internationalen Spinntag. Er findet jeden 3. Samstag im September statt.
Hier treffen sich alle Menschen, die gerne das alte, traditionelle Handspinnen mit Rad oder Spindel alt oder modern praktizieren. Egal wo, zeigt frau/man sich öffentlich um gemeinsam zu spinnen.
Wer an dem Tag zu uns kommen möchte, ist herzlich eingeladen uns zu besuchen. Es ist egal ob Sie mit Spinnrad oder Spindel kommen. Gemeinsam zum Erfahrungsaustausch würden wir Sie begrüßen. Anmeldung ist nicht nötig, wer mit einem Spinnrad kommt.
Besuchen Sie uns und informieren Sie sich an verschiedenen Ständen über Wolle, Filzen, Färben….Sehen, Fühlen, Lernen und auch Kaufen können Sie alles was mit Wolle und anderen Fasern zu tun hat.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
(Getränke, Kaffee und Kuchen)